Lenhardt lästert

13.10.09

Top 10

„Spieleveteranen-Podcast 10“
(Downloaden: Rechtsklick, „Ziel speichern unter…“)

Der 10. Spieleveteranen-Podcast fand leider ohne meine Person statt, da einfach keine Zeit (wg. Magazin-Abgabewoche) war. Also eine super Gelegenheit für den Rest der Runde, in meiner Abwesenheit endlich mal zu Wort zu kommen ;)


Wer in Power Play 10/1989 mitblättern will, kann dies bei Kultpower tun.

13 Comments:

  • Dieser Post wurde vom Autoren entfernt.

    By Blogger Speckknoedel, at 23:42  

  • Irgendwie ist der Xml-Feed kaputt.
    Sogar Google Reader zeigt seit dem letzten Podcast eigenartige Kommentare an

    By Anonymous Anonym, at 03:30  

  • Hmm schade das du nicht mit dabei bist :/
    Aber das nächste mal...

    Ist das jetzt die letzte Buffed-Magazin Ausgabe an der du mitwirken wirst? (Ich denke mal das ist das von dir erwähnte Magazin ;) )

    By Blogger Jan, at 07:52  

  • Herr Schneider! Bei Stichwort "fauler Recherche" möchte ich dann doch mal auf die PC-Verschiebung von "Modern Warfare 2" verweisen, die auch Sie ohne weitere Nachfrage weiter verbreitet haben. Glashaus...

    By Anonymous Anonym, at 04:11  

  • Das Spiel von Geoff Crammond mit dem genialen Hotseat Modus war Grand Prix 2 von Microprose (1996). So viel Spaß hat mir seitdem kein Rennspiel mehr gemacht.

    By Anonymous Klaus, at 10:36  

  • Super. Ich freue mich jedes mal auf euren Podcast. Klasse. Bitte hört nie, never, niemals-nicht mit dem Produzieren auf.
    Liebe Grüße von mir an Euch alle
    PS: Schade, dass Herr Lenhardt diesmal nicht dabei war.

    By Anonymous Der Superyürgen, at 12:57  

  • Hallo zusammen! Super Podcast, wie immer. Doch eine große Bitte: Ihr habt (in fast allen Episoden) immer an den wirklich spannenden Stellen abgebrochen: "... aber das interessiert wahrscheinlich niemanden..." "... sonst wird der Podcast zu lang..." "...aber da schweife ich schon wieder ab..." "...da verlassen wir das Thema wieder..." usw.
    Liebe Leuete, aber genau darum geht es doch! Bitte schweift so viel ab wie es nur geht, erzählt die alten Anekdoten, ruhig im Detail! Genau darum ist euer Podcast doch so interessant, weil wir euch von "damals" kennen, weil wir vielleiht gleiche Assoziationen haben, weil wir auch aus dieser Zeit kommen, weil uns die Hintergrunstories von damals interessieren (Beispiel mit dem grünen Papier bei den PP Tipps, usw)... Bitte bitte mehr Abschweifungen und mehr Anekdoten :-)
    Stefan (öh, nun auch gute 40j und seit der Happy Computer dabei...)

    By Anonymous Anonym, at 08:10  

  • Schließe mich meinem Vorschreiber an. Wär's irgendwie möglich, die Tonqualität zu verbessern? Hatte bisher keine Verwendung für Skype, kenne mich damit also nicht aus, aber vielleicht könnte jeder sein Tonspur zusätzlich aufzeichnen und die wird dann als Basis für den Zusammenschnitt genommen?

    By Anonymous Anonym, at 23:28  

  • Lenhardt come back!

    Der Potcast ohne Lenhardt ist wie Take That ohne Robbie Williams.

    By Anonymous Anonym, at 10:59  

  • Ich schließe mich meinem anonymen Vorredner an. Schweift ab, quatscht und verwerft ein etwaiges Konzept. Dann macht es am meisten Spaß Euch zuzuhören. Wenn Ihr richtig ins Diskutieren verfallt, lausche ich als Hörer gebannt.

    By Anonymous Falconer, at 01:25  

  • super nummer!!!!
    freue mich auf das nächste p.cast

    hoffentlcih wieder mit ALLEN!

    By Anonymous Anonym, at 13:12  

  • Ich habe den Spieleveteranen Podcast leider erst vor zwei Tagen entdeckt und höre mich gerade chronologisch von Anfang bis zum aktuellen Podcast durch. Dementsprechend bin ich noch nicht ganz bei der Nummer 10 angekommen.

    Trotzdem wollte ich den Kommentar hier nutzen um meiner Freude über diesen genialen Podcast Ausdruck zu verleihen. Ich habe zwar erst, verglichen mit den alten Herren, junge 26 Jahre auf dem noch nicht so buckligen Buckel, bin aber mit der Power Play und später mit der Gamestar aufgewachsen (dazwischen lagen ein paar Jahre Total!, aber das tut hier nicht viel zur Sache *g*).

    Die Power Play Best-Of Hefte der Jahre 89-92 haben auch heute noch einen Ehrenplatz in meinem Regal und werden in regelmässigen Abständen hervorgekramt, um mich in Nostalgie zu ertränken *G*

    Und ich hoffe der Podcast wird mich ebenso lange verfolgen!

    By Anonymous Michael, at 13:51  

  • Wieder ein sehr cooler Podcast in dem alter Erinnerungen wach werden.

    Aber den nächsten bitte wieder mit "the one and only Heinrich" ;-)

    By Anonymous Florian Fraunholz, at 11:08  

Kommentar veröffentlichen

<< Home