Lenhardt lästert

22.11.04

Streikt doch woanders

Kanada ist in vieler Hinsicht „europäischer“ als die USA. Zum Beispiel zahlt man höhere Steuern, hat mehr Urlaubstage oder hegt einen gepflegten Argwohn gegenüber dem Bush-Regime. Leider gilt das auch für den Würgegriff von streikfreudigen Gewerkschaften. Konkret hat UPS Kanada (pünktlich zur Weihnachtspackerl-Versandzeit) jetzt den Ausstand verkündet. Das tangiert mich als glücklichen FedEx-Kunden eigentlich weniger. Aber angesichts von zwei vorbestellten World of WarCraft-Exemplaren („couples who play together stay together“) brach dann doch leichte Panik aus. Denn EB Games wird hierzulande per UPS beliefert. Der freundliche, aber demotivierte Verkäufer meiner Filiale bestätigte, dass meine Spiele bis auf weiteres in irgend einem Lagerhaus unbefördert vor sich modern dürften (meine dezent hysterisch vorgebrachte Anregung, es doch mal mit alternativen Kurierdiensten zu versuchen, wurde nicht wirklich gewürdigt). Nachdem ich schon für Dienstag eine WoW-Butterfahrt über die Grenze veranstalten wurde, stellte sich gottlob heraus, dass nicht der gesamte Einzelhandel des Großraums Vancouver mit voller Dämlichkeit in die Streikfalle tappte. Future Shop (quasi das kanadische Gegenstück zu Saturn) hat die heiße Ware schon auf Lager und mich als glücklichen Käufer gewonnen. Wer die Beta-Phase von World of WarCraft kosten durfte, kann sicher nachvollziehen, warum dieses Thema beim alten Lenhardt so viel Erregung verursacht.

Gnädigerweise noch vor dem UPS-Streik flutschten die erste Lieferung des Nintendo DS in den hohen Norden. Schnuckeliges System, auch wenn die cooleren Spiele irgendwie erst 2005 kommen. Super Mario 64 DS (primär wegen der neuen Mini-Games) und Feel the Magic (schräg, schräger, am schrägsten) sind die aufregenderen Titel aus dem Launch-Lineup. Cool: Ich kann ein GBA- sowie ein DS-Modul gleichzeitig im Gerät haben und beim einschalten wählen, welches Spiel gestartet wird. Im GBA-Modus wird nur das obere Display genutzt, aber das wirkt kräftiger und heller als bei meinem ollen SP.

2 Comments:

  • Oh mann... ich leide mit dir.

    Nicht. =p

    Ich muss noch ein paar Tage warten bis meine beiden WoW Exemplare aus den Staaten hier eintreffen.

    By Blogger Tarquinn, at 08:06  

  • Nunja, selber Schuld wenn man sich Vancouver aussucht ;)

    Etwas Oestlicher der Rockies siehts mit den Gewerkschaften nicht ganz so boese aus und es lebt sich auch etwas guenstiger, wobei ich aber leider auch sagen muss das das Wetter hier miesser ist. Bin immer dankbar wenn ich mal im Winter fuer ein paar Tage nach Vancouver muss :)

    By Blogger Snowrunner, at 20:09  

Kommentar veröffentlichen

<< Home